Cleantech: Pilot-, Demonstrations- und Leuchtturmprojekte (Bundesamt für Energie)

Entwicklung eines anwenderfreundliches U-Wert Messgeräts sowie Evaluation von TEG-Technologie ausserhalb des Gebäudebereichs

Durch die U-Wert Messung bei Bestandsgebäuden erhält man eine verbesserte Planungsgrundlage, auf der wiederum effizientere Investitionsentscheidungen und Optimierungen fussen können. Das Ziel dieses Projekts ist es, ein anwenderfreundliches U-Wert-Messgerät auf Basis des Prototypens weiterzuentwickeln, um dieses langfristig im internationalen Markt zu etablieren. Ferner soll ausserdem der Einsatz der TEG-Technologie für weitere potentielle Anwendungsbereiche ausserhalb des Gebäudebereichs identifiziert und evaluiert werden. Ein solcher beispielhafter Bereich ist das thermische Monitoring von Li-Ionen Batterien während ihrer Be-und Entladungsphasen. Solche Batterien werden heutzutage als Energiespeicher immer wichtiger. Nicht nur die Automobilindustrie setzt seit des Markteintritts von Tesla auf diese Speicherform sondern auch im neu aufkommenden Bereich «Smart Grid» werden Batterien vermehrt zur Entlastung des Stromnetzes bei starkem Überangebot von erneuerbaren Energien eingesetzt. Die Nachteile von Batterien, wie z.B. das lange Laden und die abnehmende Leistung ausgelöst durch den Alterungsprozess, sind jedoch derzeit Barrieren gegen einen grösseren Einsatz von Li-Ionen Batterien. Da die Lebensdauer der Batterie stark von der Innentemperatur, welche durch das Be- und Entladen erhöht wird, abhängt, ist somit der Anstieg der Innentemperatur der limitierende Faktor für einen raschen Ladevorgang (Gefahr der Überhitzung/Brand/Explosion). Die Bestimmung der Innentemperatur mittels Temperatursensoren ist jedoch sehr ungenau. greenTEG evaluiert in diesem Teilprojekt, wie durch die Anwendung von Wärmeflusssensoren an der Oberfläche von Batterien, die thermischen Vorgänge im Innern der Batterie gut aufgezeigt werden können.
 
Projekt-Nr. SI/501187
Projekttyp Pilot- / Demonstrationsprojekt
 
Projektstatus Abgeschlossen
Projektdauer 01.02.2015 - 30.06.2016
Thema Effiziente Energienutzung:
Energie in Gebäuden
Bericht Link
Fachartikel Link
Info-Clip -
Projektpartner greenTEG AG
Kontakt pilot-demo@bfe.admin.ch
Projektstandort 8005 Zürich (ZH)