Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Sammlung Hahnloser in der Villa Flora
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Kunst Museum (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8459
Adresse Tösstalstrasse 42/44
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Winterthur
Koordinaten 2697699 / 1261444
Objektinformation: kgs_08459_gsk-d.pdf
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Weitere Informationen Wikipedia: Villa Flora (Winterthur)
Kunstwerke aus den Beständen der ehemaligen Sammlung Hahnloser. Schwerpunkt: Französischer Nachimpressionismus mit den Künstlergruppen der «Nabis» (Bonnard, Vallotton, Vuillard) und der «Fauves» (Manguin, Matisse, Rouault) sowie ihrer Vorläufer (Cézanne, van Gogh, Redon). Eröffnet: 1995 Textwiedergabe mit freundlicher Genehmigung des VMS aus: www.museums.ch Der Schweizer Museumsführer