Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Museum Appenzell
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Archäologie Museum (Sammlung) / Geschichte Museum (Sammlung) / Volkskunde Museum (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8468
Adresse Hauptgasse 4
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Appenzell
Koordinaten 2748982 / 1244094
Objektinformation:
Weitere Informationen Museum Appenzell
Weitere Informationen
Weitere Informationen
© www.picswiss.ch - Roland Zumbühl, Arlesheim
Das Museum befasst sich mit der ländlichen, ausgeprägt katholischen Kultur und Geschichte des Kantons Appenzell I.Rh. in ihrer ganzen Fülle und Dynamik. Wechselnde Ausstellungen, Interventionen, didaktische Filme, museumspädagogische Aktivitäten. Ausstellungsschwerpunkte: Appenzeller Handstickerei und Trachten, Kirchliche Kunst und Volksfrömmigkeit, Tourismus und Landwirtschaft, Staat und Recht. Sammlungsschwerpunkte: Textilien (Stickereien, Trachten, Kleider, Stickereizeichnungen), Fotos (Sammlungen Müller/Bachmann, Grubenmann u.a.), Religiöse Kultur. Eröffnet: 1879 Textwiedergabe mit freundlicher Genehmigung des VMS aus: www.museums.ch Der Schweizer Museumsführer