Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Berner Designstiftung (ehemals Bernische Stiftung für angewandte Kunst und Gestaltung)
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Kunst Museum (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8559
Adresse Morillonstrasse 87
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Bern
Koordinaten 2599790 / 1197806
Objektinformation:
Weitere Informationen Homepage: Berner Designstiftung
Weitere Informationen
Weitere Informationen
© Berner Designstiftung -
© BABS, Fachbereich Kulturgüterschutz - Samuel Bauhofer
© Berner Designstiftung -
© Berner Designstiftung -
© Berner Designstiftung -
© Berner Designstiftung -
Kantonale Sammlung angewandte Kunst (Berner Design Stiftung) Die kantonale Sammlung angewandte Kunst umfasst 10´000 Objekte aus dem Zeitraum von 1869 bis heute. Den umfangreichsten Bereich bildet die Plakatsammlung, die durch ihre überdurchschnittliche Qualität die visuelle Gestaltung im Kanton Bern hervorragend dokumentiert. Keramik, Schmuck und Mode/Accessoires sind wichtige Sammlungsbereiche des zeitgenössischen Designs. Werke aus Holz und Metall bilden die Schwerpunkte der historischen Sammlung. Die Berner Design Stiftung (gegründet im Jahr 1995) betreut die Sammlung angewandte Kunst und erweitert sie laufend durch Ankäufe von Werken aus dem aktuellen Berner Designschaffen.