Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Naturwissenschaftliche Sammlungen der ETH Zürich
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Geschichte Museum (Sammlung) / Naturwissenschaften Museum (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8615
Adresse Rämistrasse 101
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Zürich
Koordinaten 2683787 / 1247882
Objektinformation:
Weitere Informationen Homepage: Naturwissenschaftliche Sammlung der ETH
Weitere Informationen
Weitere Informationen
© ETH-Bibliothek Zürich -
© ETH Zürich/Mykologisches Herbarium -
© ETH Zürich - Peter Brack
Naturwissenschaftliche Sammlungen der ETH Zürich Die 1855 als Eidgenössisches Polytechnikum gegründete ETH Zürich besitzt naturwissenschaftliche Sammlungen aus unterschiedlichen Epochen ihrer Geschichte. Von besonderer Bedeutung sind die biologischen Sammlungen (Botanisches Herbarium ZT, Mykologisches Herbarium, Entomologische Sammlung), die erdwissenschaftlichen Sammlungen (Mineralogie, Petrografie, Geologie, Paläontologie, Reliefs), die Xylothek der ehemaligen Professur für Holzwissenschaften sowie die „Sammlung Sternwarte", die wissenschaftshistorische Objekte, insbesondere zur Astronomie, umfasst.