Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Stiftsarchiv
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Geistliche Archive (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8776
Adresse Regierungsgebäude
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) St. Gallen
Koordinaten 2746317 / 1254394
Objektinformation:
Weitere Informationen Homepage: Stiftsarchiv St. Gallen
Weitere Informationen Informationen zum Archiv
Weitere Informationen Wikipedia: Stiftsarchiv St. Gallen
© Stiftsarchiv, St. Gallen -
© Stiftsarchiv, St. Gallen -
© Stiftsarchiv, St. Gallen -
Das Benediktinenkloster St. Gallen wurde 747 gegründet und erlebte vom 9. bis zum 11. Jh. eine längere Blütezeit. Das materielle Erbe des Klosters ist geteilt: Die Handschriften befindet sich in der Stiftsbibliothek, die kirchlichen und weltlichen Verwaltungsakten im Stiftsarchiv. Letzteres umfasst hauptsächlich das Archiv der Abtei St. Gallen sowie der Abtei Pfäfers mit sehr frühen Dokumenten und teilweise frühmittelalterlichen Handschriften. (aw)