Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Staatsarchiv des Kantons Thurgau
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Bundes- und Staatsarchive (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8818
Adresse Zürcherstrasse 221
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Frauenfeld
Koordinaten 2710016 / 1268615
Objektinformation:
Weitere Informationen Staatsarchiv Thurgau
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Das Staatsarchiv des Kantons Thurgau wurde 1803 gegründet. Es verfügt über die Bestände der Landvogtei und Landgrafschaft (1460- 1798), der Helvetik (1798-1803), das Schriftgut der staatlichen Gewalten seit 1803 (Grosser Rat, Regierungsrat, Obergericht/Verwaltungsgericht) und ihrer nachgeordneten Instanzen (Bezirks- und Kreisbehörden) sowie der kantonalen Verwaltung. Zudem beherbergt es wichtige fremde Archive, die bis ins 12. Jh. zurückreichen, zahlreiche Deposita und Privatarchive (z. B. das Ittinger Urbar von P. Josephus Wech). (aw)