Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Bischöfliches Archiv Chur
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Geistliche Archive (Sammlung)
KGS-DS-Nr 8901
Adresse Hof 19
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Chur
Koordinaten 2759887 / 1190700
Objektinformation:
Weitere Informationen Homepage: Bischöfliches Archiv Chur
Weitere Informationen
Weitere Informationen
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
© Bischöfliches Archiv Chur -
Als eines der frühesten Bistümer entstand die Diözese Chur wohl im 4. Jh. und hatte bis in die Neuzeit grossen geistlichen und weltlichen Einfluss. Das Archiv umfasst nebst einem umfangreichen und weit zurückgehenden Urkundenbestand sowohl bedeutende Protokollserien ab dem Spätmittelalter als auch Dokumente zu zentralen Geschäften der Neuzeit (bspw. Synode 72). Ausserdem werden weitreichende Bestände von weiteren Institutionen aufbewahrt (Kirchenbücher von Pfarreien, Akten zu Klöster). (aw)