Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Firmenarchiv der Novartis
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Firmenarchive (Sammlung)
KGS-DS-Nr 9153
Adresse Fabrikstrasse 2
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Basel
Koordinaten 2610741 / 1269130
Objektinformation:
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Die Novartis AG entstand 1996 aus dem Zusammenschluss der Ciba-Geigy AG und der Sandoz AG und ist ein weltweit führender Pharmakonzern. Das Archiv enthält nebst den laufenden Geschäftsakten, die es aus allen Geschäftsbereichen zentral verwaltet, insbesondere die Bestände der früheren Einzelfirmen (bspw. J.R. Geigy AG, Ciba AG, Durand & Huguenin AG), die teilweise bis ins 18. Jh. zurückreichen. Zusammen mit dem Archiv der Firma Roche ein Hauptpfeiler für die Dokumentation der Schweizer Chemieindustrie. (aw)