Kulturgüterschutzinventar mit Objekten von nationaler Bedeutung (Bundesamt für Bevölkerungsschutz)
Name Konzernarchiv SEFAR
Kategorie A
Objektart Sammlungen / Firmenarchive (Sammlung)
KGS-DS-Nr 9164
Adresse Hinterbissaustrasse 25
Gemeinde (Ehemalige Gemeinde) Heiden
Koordinaten 2757992 / 1256211
Objektinformation:
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Die Sefar AG entstand aus einem Zusammenschluss mehrerer Seidengaze- und Beuteltuchfabriken im Jahr 1995. Die Wurzeln einzelner Unternehmen gehen bis ins Jahr 1830 zurück. Anlässlich des Jubiläums wurde 2005 ein Firmenarchiv geschaffen, dessen Kernbestand aus den Geschäftsakten der Schweizerischen Seidengazefabrik AG und deren Vorläufer besteht. Ergänzt wird dieser durch Bestände von Tochterunternehmen aus verschiedenen Ländern. Die Geschäftstätigkeit wird durch Mustersammlungen zusätzlich dokumentiert. (aw)